CARPE DIEM Feteasca Neagra

CARPE DIEM Feteasca Neagra

Casa Luca

 

Ein wunderbar komplexer und großzügiger Feteasca Neagra, der mit seinem intensiven Duft nach schwarzen Kirschen, Pflaumen, Brombeeren und feinen Gewürzen schon im Glas Begeisterung entfacht. Am Gaumen zeigt er sich weich und samtig, dominiert durch den langanhaltenden, umhüllenden Geschmack von schwarzen Kirschen, Rosinen und schwarze Schokolade. Leidenschaftlich, überraschend und ausgeglichen. Dieser Tropfen macht richtig Spaß und hat Potential zum Lieblingswein – unbedingt probieren!

 

17,25€ Normaler Preis
0,75 Liter (23,00 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Lieferung innerhalb von 2-4 Werktagen

 

 

Über den Wein

Feteasca Neagra (schwarze Mädchentraube) ist eine der ältesten autochthonen Rebsorten aus der historischen Region der Moldau und erlebt aktuell in Moldawien eine Renaissance. Aus ihr werden hochwertige Weine produziert.
Die Weinberge mit der Feteasca Neagra von Casa Luca liegen an einem Hang mit Süd-Ost-Ausrichtung auf sandig-lehmigem Boden unweit von der Hauptstadt Chisinau. Die Fläche von 2,7 Hektar wurde mit 4900 Pflanzen pro Hektar bestückt. Das Jahr 2018 erfreute die Winzer in Moldawien mit einen sehr langen und warmen Herbst, der eine großartige Weinernte bescherte. Bei den milden Herbsttemperaturen hatten die Trauben viel Zeit zum Reifen und somit die beste Voraussetzung, dass daraus richtig gute Weinen entstehen könnten.
Trocken ausgebaut begeistert der Wein bereits im Glas mit seiner rubinroten Farbe. Intensive Aromen von schwarzen Kirschen, Brombeeren und feinen Gewürzen. Der Geschmack ist weich, dominiert von samtigen Tanninen mit Aromen von schwarzen Kirschen, Rosinen und schwarzer Schokolade. Eine facettenreiche und charaktervolle Inszenierung, die in einem wunderbar langen, samtigen Nachhall endet.
Limitierte Auflage von 6.450 Flaschen.

 

Details 

  
Weintyp:Rot
Geschmack:Trocken
Rebsorte(n):

Feteasca Neagra - 100%

Weingut:Casa Vinicola Luca
Land:Moldawien
Weinbauregion:Codru
Jahrgang:2018
Alkoholgehalt:13,5% vol.
Säuregehalt:5,0 g/dm³
Restsüße:0,4 g/dm³
Allergene:enthält Sulfite
Nettofüllmenge:0,75 L
Verschluss:Naturkork
Lagerpotenzial:5-10 Jahre
Trinktemperatur:16˚C-18˚C
Artikelnummer:LUC-01-92
Importeur:MOLDAWINE e.K.,
34123 Kassel,
Deutschland

 

 

Ausbau & Vinifikation

Die Trauben für diesen Jahrgang, ca. 9000 kg pro Hektar, wurden Anfang Oktober von Hand gelesen. Nach der malolaktischen Gärung durfte der Wein 20 Monate lang in französischen Barriques mittlerer Röstung ruhen.

 

 

Passt gut zu...

Passt hervorragend zu gebratenem Huhn, gegrilltem Schweinesteak sowie leicht gewürztem dunklem Fleisch.

 

 

Awards

GOLD / Berliner Wine Trophy` 2021