🍷 Besuchen Sie uns auf der 'Wein am Main' am 20.- 21. April in Frankfurt ! 🍷


Moldawien - der letzte unerforschte Teil der Weinwelt


 

Der letzte unerforschte Teil der Weinwelt. Nicht besser könnte es Caroline Gilby, Önologin und Autorin aus Großbritannien beschreiben, wenn es um das Weinland Moldawien geht.

 

Die Weinwelt, wie wir sie kennen, entfaltet sich zunehmend und rückt den moldawischen Wein immer stärker ins Rampenlicht. Während der Vogue-Reporter Alia Akkam bei seinem Besuch in Moldawien die malerischen Landschaften bewundert und die Vielzahl der Weingüter in höchsten Tönen lobt, kündigt die amerikanische Zeitschrift Forbes ein verstärktes Interesse des europäischen Marktes an den Weinen aus Bulgarien, Rumänien und Moldawien an.

 

Gerade der Wein wird es sein, der dem bisher nur selten verwendeten Namen des Landes zu neuem Ruf verhelfen wird. Schon heute treibt es unzählige Touristen nach Moldawien, um die faszinierenden Reiseziele, wie Orheiul Vechi, die Höhle Emil Racoviță oder die Keller von Mileștii Mici und Cricova mit ihren langen und verwinkelten Tunneln zu bewundern.

 

Moldawische Weine sind nicht einfach nur ein neues Produkt auf dem Markt. Sondern sie stellen einen völlig eigenen Lifestyle dar, der die bestehende Weinwelt revolutioniert und nicht nur Weinkennern ein neues Erlebnis liefert.